Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 1
HOME > Produkte > CNC - Nesting
ROVER K FT

CNC-gesteuertes Bearbeitungszentrum

Extrem kompakt und leistungsstark.
Rover K FT ist das neue CNC-gesteuerte Arbeitszentrum von Biesse mit Gantry-Struktur, das kompakteste am Markt, für die Bearbeitung von Holzplatten und Holzwerkstoffen. Die ideale Lösung für den Handwerker und Klein- und Mittelbetriebe die Flexibilität und einfache Bedienung bei geringem Platzbedarf im Produktionsgefüge verlangen.
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 2
+
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 3
GROSSES FASSUNGSVERMÖGEN DES MAGAZINS FÜR JEDE BEARBEITUNGSART
Werkzeugwechselmagazin mit bis zu 14 Aufnahmen, damit alle Werkzeuge und Aggregate stets verfügbar sind, ohne erforderlichen Eingriff des Bedieners für die Bestückung beim Wechsel von einer Bearbeitung zur nächsten.
+
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 4
C-TORQUE-ACHSE: PRÄZISER, SCHNELLER, STEIFER.

Elektrospindeln für alle Anwendungen:

- 9,0 kW HSD luftgekühlt mit automatischem Werkzeugwechsel ISO30 und HSK F63, 1.000-24.000 U/Min

- 19,2 kW HSD flüssiggekühlt mit automatischem Werkzeugwechsel HSK F63, 1.000-24.000 U/Min.

+
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 5
SPEZIFISCHE LÖSUNGEN FÜR DIE VERWALTUNG VON PORÖSEN UND DÜNNEN MATERIALIEN
Das neue Ablösesystem ermöglicht die Steuerung der Ausrichtung und die Zuführung von bis zu 3 mm dünnen oder stark verklebten atmungsaktiven Platten
Montage innerhalb eines Tag
Rover K FT ist die erste der neuen Biesse Lösungen mit schneller plug&play Montage Extrem kompakte Maschine, für eine optimale Einbindung in das Produktionsgefüge. Ermöglicht dem Bediener stets den Zugang zur Maschine von allen Seiten, unter absolut sicheren Bedingungen und ohne Hindernisse am Boden.
HÖHERE PRODUKTIONSKAPAZITÄT
Das neue Druckgerät mit Walzenermöglicht die Bearbeitung von verzogenen und überlagerten Platten aus atmungsaktivem Material oder mit hoher Reibung. Die kompakte Bauform ermöglicht die automatische Positionierung des Geräts innerhalb des Panels ohne Einschränkung bei der Verwendung von Arbeitsgruppen.
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 6
SPEZIFISCHE LÖSUNGEN FÜR DIE VERWALTUNG VON PORÖSEN UND DÜNNEN MATERIALIEN
Das neue Ablösesystem ermöglicht die Steuerung der Ausrichtung und die Zuführung von bis zu 3 mm dünnen oder stark verklebten atmungsaktiven Platten.
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 7
MAXIMALE ERGONOMIE UND SICHERHEIT FÜR DEN BEDIENER
Die neue volle Bumper Lösung ermöglicht den jederzeitigen Zugang zum Arbeitstisch von allen Seiten unter absolut sicheren Bedingungen.
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 8
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 9
Maximale maßgeschneiderte Flexibilität.
Arbeitstisch aus geschichtetem Kuns
 
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 10
Maximale maßgeschneiderte Flexibilität.
Vakuum-Module, frei auf dem FTArbeitstisch positionierbar ohne Hilfe spezificher Anschlüsse.
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 11
Maximale maßgeschneiderte Flexibilität.
Vakuum-Module direkt auf der Grundplatte positionierbar. Die Module können einfach und schnell ohne Hilfsvakuumanlage verwendet werden.
Software
Eine passendes Modul für alle Arten der Bearbeitung.
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 12
Software für ROVER K FT
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 13
B_NEST Weniger Zeitaufwand und Verschwendung
B_NEST ist das spezifische Plugin von B_SUITE für die Nesting-Bearbeitung. Zum einfachen Organisieren der eigenen Nesting- Projekte mit weniger Materialverbrauch und kürzeren Bearbeitungszeiten.
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 14
B_SOLID Die Spitzentechnologie wird erschwinglich und intuitiv
Eine CAD/CAM 3D-Software, die es mit einer einzigen Plattform ermöglicht, alle Arten von Bearbeitungen durchzuführen, dank der für vertikale Module realisierten, spezifischen Module.
SMARTACTION: DIE KOMPLETTLÖSUNG FÜR DIE INTELLIGENTE FABRIK
Nestingmaschinen für Holz ROVER K FT: Foto 15

Smartaction ist die neue intelligente Fabrik für Arbeitnehmer, für Kleine und Mittlere Unternehmen, die sich zum ersten mal mit Digitalisierung Beschäftigen.

Go to top of page