Lago

Für ein revolutionäres und gleichzeitig bewusstes Design.

Ein bewusstes Design, das die Gesellschaft versteht und sie auf kunstvolle Weise zum Besseren verändert. So kann man die Mission von Lago, einem 1976 gegründeten Möbelunternehmen, zusammenfassen, das zwei einfache Konzepte in seiner DNA verankert hat: Neugier und hohe Qualität.

Kunden: Lago
Ort: Padova
Land: Italien
Website: www.lago.it/

Dreißig Jahre später hat sich Lago in der vierten Generation dem internationalen Markt geöffnet und bietet sein modulares und minimalistisches Design nun in über 20 Ländern (über ein Netz von 900 ausgewählten Verkaufsstellen) an – zusammen mit einem unkonventionellen, stark webbasierten und digitalen Kommunikationsstil, den es bis heute einsetzt. Entscheidend sind innovative Standards, die auf technologischen Entwicklungen beruhen, aber vor allem die Art des Erfindens und Produzierens, die in einem berühmten 11-Punkte-Programm zusammengefasst wird. Darin wird eine klare Philosophie festgelegt, die einfach anzuwenden und umzusetzen ist. Daniele Lago, CEO und Head of Design, leitet das Unternehmen zusammen mit seinen Geschwistern Franco (Vorsitzender) und Rosanna (Control Manager). Ihr Team besteht aus ungefähr zweihundert jungen Mitarbeitern, von denen etwas weniger als die Hälfte in der Produktion arbeiten. Hunderte von Designs für Hotels, B&Bs, Verkaufsräume, Restaurants, Bars und Büros zeugen vom Lago-Geist. Dieser wird durch ein Design geprägt, das sich durch Intelligenz, Schönheit und Funktionalität auszeichnet und eine strenge Ästhetik wahrt, während es gleichzeitig einfach und praktisch bleibt und Materialien verwendet, die sowohl dauerhaft als auch zuverlässig sind. Auf den ersten Blick sieht man sofort, dass es möglich ist, die Standards der modernen industriellen Herstellung effektiv mit den Werten der echten Handwerkskunst, die Lago immer ausgezeichnet hat, zu verbinden. Daniele Lago hat seinen revolutionären Designinstinkt immer mit seiner ‚Freundlichkeit‘ kombiniert, die über die Produkte hinausgeht und sich positiv auf das Leben anderer auswirkt, und war sich der heutigen entscheidenden Themen wie z.B. Nachhaltigkeit immer bewusst. Das mit Stolz angewandte Motto lautet: „Lago ist der Auffassung, dass Design durch den Menschen, die Menschlichkeit und Empathie geprägt sein muss.”

Lago: Foto 1

Die gemeinsame Basis für die Zusammenarbeit zwischen der Biesse Group und Lago, die die historische Partnerschaft zwischen dem Möbel- und dem Tischlereisektor verstärkt, ist das Alliance-Projekt: ein Zusammenschluss von Marken, Personen und Unternehmen, die beschlossen haben, das Designunternehmen aus Venetien auf der Reise, die von Respekt für unseren Planeten, uns selbst und unsere Zukunft geprägt ist, zu begleiten. Die historische Partnerschaft wird durch die innovative Fertigungsanlage bestätigt, die Biesse zusammen mit Lago entwickelt hat und durch die der Produktionsstandort vollständig umstrukturiert wurde. Das Ergebnis ist die Eingliederung einer neuen Batch One-Anlage in die bestehende Fertigung, im Geiste der Personalisierung, Geschwindigkeit und Flexibilität. Die Anlage weist eine neue Kantenanleimmaschine mit Stream MDS und Winner W1, eine neue Bohrzelle mit Skipper 130 und eine neue Selco WNR 650 Plattenaufteilanlage auf, die mit Winstore 3D K1 verbunden ist, welches das gesamte zu verarbeitende Material auf intelligente Weise steuert. „Das Hinzufügen des ‚Batch One’-Prozesses unterstützt die Umsetzung der von Lago vorgegebenen „Just-in-Time”-Ziele, wodurch die für die Zwischenprodukte und Rohstoffe benötigten Lagerräume reduziert werden. Außerdem führt dies zu einer Verringerung des Ausschussmaterials und einer Verbesserung der Produktqualität. Mehr noch, es verbessert die Effizienz, reduziert die Lieferzeit und bietet eine vollständige Kontrolle über den Produktionsfluss“, erklärt Mauro Pede, Sales Director von Biesse Systems. „Die jetzigen Investitionen haben uns eine neue Flexibilität bei der Produktion ermöglicht, die wir für eine verbesserte Produktionsgeschwindigkeit und eine noch größere Anpassung des Sortiments an die Kundenwünsche nutzen werden,” fügt Daniele Lago hinzu. Carlo Bertacco teilt diese Auffassung: „Wir schließen eine Erweiterung um 2.500 m2 ab, um noch schneller und flexibler zu sein und gleichzeitig den hohen Qualitätsstandard zu wahren, für den Lago bekannt ist. Dies ist eine Entwicklung, die sich stark auf Technologie stützt: Ich beziehe mich hierbei auf eine der besonders wertvollen Maschinen, die wir von Biesse erworben haben – eine kleine ‚Brema Eko’. Diese ist nicht nur äußerst flexibel, sondern erlaubt es uns auch, einige Arbeitsschritte wesentlich zu vereinfachen, da wir lackierte Teile bearbeiten können, ohne eventuelle Beschädigungen befürchten zu müssen. Dies ist der Beweis, dass man mit klaren Ideen und einem präzise organisierten Arbeitsfluss einfache Lösungen finden kann, die ausgezeichnete Ergebnisse erzielen.”

Lago ist der Auffassung, dass Design durch den Menschen, die Menschlichkeit und Empathie geprägt sein muss.
Daniele Lago Eigentümer
Daniele Lago
Großartige Ideen brauchen großartige Partner
Entdecken Sie wie Sie Ihr Unternehmen, mit Biesse an Ihrer Seite, verändern können.
The Sydney String Centre
Cookies help us to provide our services. Using these services, you agree to the use of cookies from us. Info
Go to top of page