CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 1
HOME > Produkte > CNC - Fräsen
ROVER A 12/15/18

CNC-gesteuertes Bearbeitungszentrum

WETTBEWERBSFÄHIG DURCH TECHNOLOGIE UND LEISTUNG
Rover A 12/15/18 ist das neue, flexible CNC gesteuerte Bearbeitungszentrum mit Gantry-Struktur. Die Rover A 12/15/18 verfügt über ein auf dem Markt einzigartiges Verhältnis von Qualität und Wettbewerbsfähigkeit und ist damit die ideale Investition zur Effizienzsteigerung.
CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 2
KOMPONENTEN DER SPITZENKLASSE
Höchste Präzision und Langlebigkeit durch ein automatisches Schmiersystem sowie eine Flüssigkeitskühlung des neuen Bohrkopfes BH 29 2L.
BENUTZERFREUNDLICHE TECHNOLOGIE
Der 5-Achs-Bearbeitungskopf von HSD besitzt eine Leistung von bis zu 16.5 kW. Durch eine kontinuierliche 360° Drehung auf der vertikalen und horizontalen Achse werden Bearbeitungen von komplexen Formen unter höchster Präzision und Qualität gewährleistet.
SICHERHEIT
Maximale Sicherheit für den Bediener

Verschiedene Lösungen verfügbar:

  • das Full-Bumper-System verbindet sicheres Arbeiten mit größtmöglicher Transparenz und Kompaktheit der Maschine - der Arbeitstisch kann von jeder Seite begangen werden
  • Bodenmatten für Geschwindigkeit und Produktivität
  • Full-Bumper-System mit Lichtschranken kombiniert vereint Produktivität und Ergonomie
CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 3
ROS
Integrierte robotergesteuerte Lösungen

Biesse bietet seinen Kunden direkte Lösungen für die Automatisierung von Produktionsanlagen.

Die ROS-Lösungen sorgen für eine deutliche Effizienzsteigerung der Produktion und eine absolute Zuverlässigkeit in der Produktion und bei der Be- und Entladung.

CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 4
Möglichkeit zur Bearbeitung großer Größen
In der Version mit doppelter z-Achse können Teile mit einer Stärke von bis zu 275 mm in der Maschine positioniert werden, während die Version mit einfacher z-Achse die Bearbeitung von Teilen mit einer Stärke von bis zu 245 mm ermöglicht.
CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 5
CFT: Zwei Maschinen in einer, garantierte Wettbewerbsfähigkeit
Rover A 12/15/18 mit Konsolentisch, die in eine Maschine mit durchgehendem Tisch umgewandelt werden kann, ermöglicht auch Bearbeitungsprozesse wie Nesting, Folding, mit dünnen Platten usw.
CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 6
VERSCHIEDENE ARBEITSTISCHE JE NACH BEDARF VERFÜGBAR
CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 7
ATS

Advanced Table-Setting System

Ermöglicht eine einfache und schnelle manuelle Positionierung der Verriegelungssysteme.

CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 8
SA

Set Up Assistance

Ermöglicht eine einfache, schnelle und kontrollierte manuelle Positionierung der Verriegelungssysteme. Die im Arbeitstisch vorhandenen Linearsensoren und die Kollisionskontrollfunktion verringern die Kollisionsgefahr.

CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 9
EPS

Electronic Positioning System

Ermöglicht eine automatische und schnelle Positionierung der Verriegelungssysteme nach den geplanten Maßen. Die Motoren und die

Kollisionskontrollfunktion ermöglichen kontrollierte Positionierungen und verringern dadurch die Kollisionsgefahr.

CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 10
FPS

Feedback positioning system

Weiterentwicklung des EPS-Systems durch Hinzufügen von Linearsensoren, die die Positionserkennung in Echtzeit ermöglichen und dadurch die erforderlichen Positionierungszeiten verringern.

CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 11
XPS

EXTREME POSITIONING SYSTEM

Das XPS System überzeugt hinsichtlich der Positioniergeschwindigkeit und -Präzision als eine der leistungsfähigsten Lösungen auf dem Markt. Ausgestattet mit einem Motor für jeden Arbeitstisch und für jeden Schlitten, ermöglicht es die gleichzeitige Positionierung aller Spannsysteme.

Synchro

Lösungen zur Be- und Entladung. Automatisierte Zelle für die Bearbeitung einer Platten- oder Türencharge.

Synchro ist eine Be- und Entladestation, die das Rover Arbeitszentrum in eine automatische Zelle verwandelt, um Plattenstapel autonom zu verarbeiten:

  • keine Beschädigungsgefahr beim Hantieren mit schweren Platten, die den Einsatz von 2 Bedienern erfordern
  • benutzerfreundlich, weil das Bearbeitungsprogramm des Arbeitszentrums auch die Anweisungen für die Synchro-Steuerung enthält
  • kompakte Abmessungen, Anordnungsmöglichkeit auf der linken oder rechten Seite des Arbeitszentrums
  • in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, je nach Abmessungen der zu bearbeitenden Platten und Anordnung der Stapel
VIDEO

Biesse Rover A - 12/15 - MDF Kitchen Door DEMO

Rover A is the new NC processing centre offering top performance and flexibility.

It’s designed for the customer who wants to invest in a product that can process any type of element quickly and economically.

Rover A 12/15/18 - Window Elements

Rover A 12/15/18 is the NC processing centre offering top performance and flexibility.

It’s designed for the customer who wants to invest in a product that can process any type of element quickly and economically.

Rover A 12/15/18 - Folding on CFT

Rover A 12/15/18 is the NC processing centre offering top performance and flexibility.

It’s designed for the customer who wants to invest in a product that can process any type of element quickly and economically.

Lago
Anwenderberichte
Lago
Design als kulturelle Vision der Wertschöpfungskette
DIE GANZHEITLICHE LÖSUNG FÜR DIE INTELLIGENTE FERTIGUNG
CNC-Bearbeitungszentren ROVER A 12/15/18: Foto 14

Smartaction ist die neue intelligente Art der Fertigung, die für Schreinereien und kleine oder mittlere Unternehmen konzipiert wurde, die sich zum ersten Mal der Welt der Digitalisierung stellen.

Go to top of page