ROVER C: Foto 1
LEISTUNG TRIFFT PRÄZISION
Rover C ist das neue Bearbeitungszentrum für die umkomplizierte Fertigung von Möbeln, Treppen sowie Komponenten von Fenstern und Türen jeder Form, Größe und Stärke. Speziell für schwere Bearbeitungen entwickelt, die den Einsatz von großen Werkzeugen und Aggregaten erfordern.
PRODUZIEREN OHNE GRENZEN
Die Technologie der neuen Rover C ermöglicht die Bearbeitung von Werkstücken mit komplexen Formen und garantiert dabei Qualität, Präzision und dauerhafte Zuverlässigkeit.
AUSSERGEWÖHNLICHE LEISTUNG
Die Arbeitseinheit HSD 5 mit interpolierender Achse mit einer Leistung von 21,5 kW bei 8.000 U/min und einer kontinuierlichen 360°-Drehung auf der vertikalen und horizontalen Achse ermöglicht die Bearbeitung von Teilen mit komplexen Formen und garantiert Qualität, Präzision und absolute Zuverlässigkeit im Laufe der Zeit.
Perfekte Ausführung der Bearbeitungen.
Absolute Vibrationsfreiheit dank der Gantry-Struktur mit doppelter Motorisierung. Besonders robust und stabil, entwickelt, um die Standards für Präzision und Zuverlässigkeit der Bearbeitung zu erhöhen.
ROVER C: Foto 2
STÜCKDURCHLASS IN Z BIS ZU 500 MM
Möglichkeit, auch hohe Materialstärken zu bearbeiten
Die hohe Stabilität der Struktur ermöglicht die Bearbeitung von Teilen mit X / Y / Z-Maßen bis zu 1950x8125x500 mm, optional bis zu 2250x8125x500 mm, bei höchster Präzision und Oberflächenqualität.
ROVER C: Foto 3
ROS
Integrierte robotergesteuerte Lösungen

Biesse bietet seinen Kunden konkrete Lösungen für die Automatisierung der Produktion.

Die ROS, robotergesteuerte Lösungen, sorgen für eine wesentliche Steigerung der Produktion und absolute Zuverlässigkeit sowohl des Produktionsprozesses als auch der Entladearbeiten, auch in einem größeren industriellen Automationsumfeld.

ROVER C: Foto 4
CFT: Zwei Maschinen in einer, garantierte Wettbewerbsfähigkeit

Rover C mit Werkstückauflagen, umrüstbar in eine Maschine mit Rastertisch um auch Nesting- oder Foldingbearbeitungen durchführen zu können oder Dünnplatten zu bearbeiten.

ROVER C: Foto 5
VERSCHIEDENE ARBEITSTABELLEN FÜR UNTERSCHIEDLICHE BEDÜRFNISSE
ROVER C: Foto 6
ATS

Advanced Table-Setting System

Ermöglicht eine einfache und schnelle manuelle Positionierung der Verriegelungssysteme.

ROVER C: Foto 7
SA

Set Up Assistance

For the quick, easy and controlled manual positioning of the clamping systems. The linear sensors in the work table, along with the collision control function, reduce the risk of collisions.

ROVER C: Foto 8
EPS

Electronic Positioning System

For the quick, automatic positioning of the clamping systems in the programmed positions.

The motors, along with the collision control function, ensure controlled positioning movements to reduce the risk of collisions.

ROVER C: Foto 9
FPS

Feedback positioning system

Evolution of the EPS system, with the addition of linear sensors that indicate the position of the carriages in real time, reducing the time needed to position them.

ROVER C: Foto 10
XPS

EXTREME POSITIONING SYSTEM

It is the best performing solution on the market in terms of speed and positioning accuracy. Equipped with a motor for each work surface and for each trolley, it allows the simultaneous positioning of all locking systems. 

Synchro

Lösungen zum Auf- und Abladen. Automatisierte Zelle für die Bearbeitung einer Platten- oder Türencharge.

Synchro ist eine Beschickung/Ausgabe, die das Rover Arbeitszentrum in eine automatische Zelle verwandelt, um Plattenstapel autonom, ohne Bediener zu produzieren:

  • keine Beschädigungsgefahr beim Hantieren mit schweren Platten, die den Einsatz von 2 Bedienern erfordern
  • benutzerfreundlich, weil das Bearbeitungsprogramm des Arbeitszentrums auch die Anweisungen für die Synchro-Steuerung enthält
  • kompakte Abmessungen, Anordnungsmöglichkeit auf der linken oder rechten Seite des Arbeitszentrums
  • in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, je nach Abmessungen der zu bearbeitenden Platten und Anordnung der Stapel
Software
Eine passendes Modul für alle Arten der Bearbeitung.
ROVER C: Foto 11
Software für ROVER C
ROVER C: Foto 12
B_SOLID Die Spitzentechnologie wird erschwinglich und intuitiv
Eine CAD/CAM 3D-Software, die es mit einer einzigen Plattform ermöglicht, alle Arten von Bearbeitungen durchzuführen, dank der für vertikale Module realisierten, spezifischen Module.
ROVER C: Foto 13
B_CABINET Die Ideen nehmen Form und Substanz an
B_CABINET ist das Plugin von bSuite für die Projektentwicklung der Möblierung.
VIDEO

Biesse Rover C - Twisted Handrail

See Rover C 5 axis Pod and Rail processing a twisted stair component, an extremely challenging product made simple to program thanks to the Biesse Technology. Rover C is the new processing centre for manufacturing furniture, staircase and door and window components of any shape, size and thickness with ease. It was designed to be used for heavy-duty processing that requires large-size tools and aggregates.

Biesse Rover C - Solidwood Arch

See the Rover C 5 Axis, machining a solidwood arch.

Biesse Rover C - Wooden Vase with Lid

See the Rover C 5 Axis machining a wooden vase with lid. The infinite C axis allow to work 360 around the part without the need of time consuming rewiring movements.

Biesse ROVER C - Plexiglass Machining

Custom Demo of Plexiglass Machining

Alpilegno
Anwenderberichte
Alpilegno
Sanding and profiling with a single solution.
Cookies help us to provide our services. Using these services, you agree to the use of cookies from us. Info
Go to top of page