50 Jahre

Es ist die Zukunft, die Geschichte schreibt.

50 Jahre zukunftsorientierte Innovationen und Technologien.

Im Jahr 1969 revolutionierten die Maschinen von Biesse den Möbelmarkt mit Lösungen, die neue technologische Standards in der Branche gesetzt haben. In nur wenigen Jahren wurde das Unternehmen zu einem festen Bestandteil und einer treibenden Kraft im italienischen Möbelmarkt und eroberte das gesamte Land. 1989 begann mit der Eröffnung der ersten Auslandsgesellschaft ein intensiver Internationalisierungsprozess, durch den die Marke weltweit bekannt wurde.

Eine Geschichte, die von ehrgeizigen Entscheidungen, Partnerschaften und Forschungsdrang geprägt ist. Dies ermöglichte dem Unternehmen die Entwicklung hochmoderner Maschinen nicht nur im Holzsektor, sondern auch für die Bearbeitung von Glas, Stein, Kunststoffen und Metall sowie von Bearbeitungswerkzeugen, die von der Mechatronik-Abteilung des Konzerns entwickelt wurden.

Innovationen mit Liebe zum Detail
Sie fordern uns auf, Horizonte zu erweitern, Hindernisse abzubauen und sie in Möglichkeiten zu verwandeln, um jedes Ziel zu verwirklichen. Mit unseren Innovationen wecken wir die Neugier und das Wissen, um die Zukunft gestalten können.
Giancarlo Selci Founder
Innovationen mit Liebe zum Detail

Zukunft ontour

Wir haben uns entschlossen, unser 50-jähriges Jubiläum mit einem Aktionsprogramm unter dem Motto "Die Zukunft" zu feiern. Die Einzelheiten dazu werden im Laufe des Jahres bekannt gegeben. „Die Zukunft on Tour“ wird ein feierliches Programm für alle unsere Kunden auf der ganzen Welt, das im Januar 2019 in Pesaro, dem Hauptsitz der Biesse-Gruppe, beginnt und im Dezember 2019 in Russland endet. Insgesamt 18 Veranstaltungen in 15 Ländern. Das Programm umfasst außerdem drei große Eröffnungen von neuen Filialen auf der ganzen Welt sowie eine ganz besondere Ausgabe der LIGNA 2019.
Cookies help us to provide our services. Using these services, you agree to the use of cookies from us. Info