UNITEAM UT: Foto 1
UNITEAM UT

CNC-gesteuertes Bearbeitungszentrum

Das schnelle und leistungsstarke Arbeitszentrum.
Uniteam UT ist das Arbeitszentrum für die Bearbeitung von sehr breiten Balken oder von Elementen mit sehr komplexen Formen.
UNITEAM UT: Foto 2
+
UNITEAM UT: Foto 3

Auf dem unteren Maschinenbett gleiten die beweglichen Schlitten zur Unterstützung des Trägers in Bearbeitung.

+
UNITEAM UT: Foto 4

Der Tisch verfügt über eine hydraulische Spannbacke mit einem senkrechten Hub von 250 mm zum Festspannen des Werkstücks und über einen horizontalen Schieber zum Schließen des Werkzeugs gegen den Bezugsflügel.

+
UNITEAM UT: Foto 5

Die Entladevorrichtung am Ausgang besteht aus einer Reihe von Halterungen mit Losrollen für den Austritt des bearbeiteten Werkstücks.

Hervorragende Leistung
Mit verschiedenen Motorarten bis zu 22 kW Leistung lässt sich Uniteam UT den Produktionserfordernissen anpassen und garantiert dadurch hohe Ausführungsgeschwindigkeiten. Der für diese Maschinenarten am Markt einzigartige Arbeitstisch ermöglicht das Festspannen von Werkstücken verschiedener Formate, sehr kleine, größere bis zu 24 m Länge oder X-Lam Platten. Das Tragwerk der Maschine gewährleistet maximale Bearbeitungspräzision. Hohe Konfigurierbarkeit, schnelle und leistungsstarke Arbeitsgruppen, um auch sehr schwere Werkstücke stützen zu können, ein breiter Arbeitstisch, der verschiedenste Arten von Werkstücken festspannen kann, nach allen Regeln der Kunst durchgeführte Bearbeitungen. Das ist die Technologie von Uniteam UT.
Verschiedene Konfigurationen für unterschiedliche Bearbeitungserfordernisse
Uniteam UT wurde für die Bearbeitung von X-Lam (CLT) Platten oder sehr langen Werkstücken oder Werkstücken mit besonderen Geometrien entwickelt.
Bei diesen Verfahren müssen mehrere sehr leistungsstarke Arbeitsgruppen an der Maschine vorhanden und großdimensionierte Werkzeuge verfügbar sein.
UNITEAM UT: Foto 6
I cookie ci aiutano a fornire i nostri servizi. Utilizzando tali servizi, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. Info