Maton

Maton und Biesse machen zusammen Musik

Mit mehr als 1.200 Gitarrenmodellen, die für Tausende professionelle Musiker produziert wurden, bestätigt sich Maton Guitars auf der Welt, und hat großen Erfolg in Australien.

Kunden: Maton Guitars
Ort: BOX HILL (MELBOURNE)
Land: Australien
Sito web: www.maton.com.au
Produkt: ROVER C,

Die beste Gitarre ist diejenige, die der Markt verlangt” sagt Patrick Evans, Verantwortlicher für die Produktentwicklung von Maton. Die fortlaufende Entwicklung der Herstellungstechniken und die Suche nach einer geeigneten Software haben Maton dazu gebracht, neue Lösungen zu finden, welche am besten zu den Anforderungen des Markts passen. Nachdem viele Hersteller untersucht wurden, hat Maton im Jahr 2008 Biesse gewählt. Maton verlangt einen Mix produktiver, technologischer und handwerklicher Fertigkeiten, um maximale Qualität und Leistung zu erzielen. Eine große Gitarre ist ein Kunstwerk und muss ein optimales Musikinstrument sein. Um diese beiden Ergebnisse zu erreichen, muss man die geeigneten Instrumente für schwere und leichte Bearbeitungen haben, um 3D-Profile auszuführen und mit minimalen Toleranzen zu arbeiten

Biesse hat der Firma fortschrittliche Lösungen für die Bearbeitungsprozesse geliefert, welche dem Produkt Qualität ermögliche und vor allem erlauben, den manuellen Endbearbeitungen mehr Zeit zu widmen, um die Einzigartigkeit des Produktes zu garantieren. 1995 haben sie die erste CNC-Maschine installiert. Jetzt haben sie zwei Nesting-Bearbeitunszentren, die gleichzeitig arbeiten. Rover C ist die ideale Maschine mit hoher Präzision für Nesting-Bearbeitungen, aber auch für die Verwirklichung komplexer Formen, wie diejenigen der einzigartigen Gitarren von Maton.

Maton: Foto 1

“In kreativen Händen”, sagt Patrick Evans, “wird Biesse das Instrument des Handwerkers. Wichtig ist, die richtige Maschine zu finden. Wir haben entdeckt, dass man mit einer Maschine von Biesse viel mehr machen kann, als wir dachten”.
Maton benutzt die beiden Maschinen von Biesse auch für die Realisierung von Prototypen der neuen Produkte, um komplizierteste Formen umzusetzen und um fast jedes einzelne Teil zu produzieren, aus dem eine Gitarre von Maton besteht. Sie nutzen die CNC von Biesse auch bei den aufwendigsten Teilen mit hohen Geschwindigkeiten, wie z. B. die berühmte Tastatur. "Wir benötigen eine Flexibilität, die uns erlaubt, schnell von einem Modell auf das andere zu wechseln und Biesse ermöglicht dies auf effiziente Weise. Biesse gibt dem Benutzer die Freiheit und Kreativität praktisch jedes Konzept schnell und effizient zu produzieren“.

Die Maschinen von Biesse haben Maton erlaubt, der Qualitäts-Endbearbeitung mehr Zeit und der Bearbeitung der einzelnen Teile weniger Zeit zu widmen. Jede Endbearbeitung einer Gitarre von Maton erfolgt von Hand durch ein spezielles und qualifiziertes Team.
Maton hat bewiesen, dass es möglich ist, in Australien, aus australischem Holz und mit fortschrittlichen Technologien eine Gitarre exzellenter Qualität zu produzieren, die auf der ganzen Welt bekannt ist. Der Hersteller weiß genau, wie man eine einzigartige Gitarre baut. Mit Biesse als wertvoller Partner werden die besten Gitarren der Welt ins Leben gerufen.

Wir haben entdeckt, dass man mit einer Maschine von Biesse mehr machen kann, als wir dachten.
Patrick Evans Verantwortlicher der Produktentwicklung
Patrick Evans
Maton: Foto 2
Maton: Foto 3
Maton: Foto 4
Maton: Foto 5
Maton: Foto 6
Großartige Ideen brauchen großartige Partner
Entdecken Sie wie Sie Ihr Unternehmen, mit Biesse an Ihrer Seite, verändern können.
Lago
Design als kulturelle Vision der Wertschöpfungskette
The Sydney String Centre
I cookie ci aiutano a fornire i nostri servizi. Utilizzando tali servizi, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. Info