CLT400, die besten Leistungen für einen durch Wachstum gekennzeichneten Markt: Foto 1

CLT400, die besten Leistungen für einen durch Wachstum gekennzeichneten Markt

Biesse hat mit der neuen CLT400, dem äußerst dynamischen und flexiblen Arbeitszentrum mit hohen Leistungen, bei der Standardisierung der Bearbeitung von Brettsperrholzplatten einen wichtigen Schritt nach vorn gemacht.

Der Brettsperrholzmarkt hat in den letzten Jahren ein äußerst signifikantes Wachstum verzeichnet und genau in diesem Sektor werden die besten Ergebnisse durch Integration spezieller Technologien in die Produktionszyklen erzielt. Biesse hat mit der neuen CLT400, dem äußerst dynamischen und flexiblen Arbeitszentrum mit hohen Leistungen, bei der Standardisierung der Bearbeitung von Brettsperrholzplatten einen wichtigen Schritt nach vorn gemacht. Diese Maschine richtet sich insbesondere an mittelgroße Unternehmen mit hoher Produktivität, da sie die modernste Technologie und Automation bietet, die für die Hochleistungsproduktion von Brettsperrholzplatten verfügbar ist. Sie kann abhängig von den Bearbeitungsanforderungen auch mit zwei unabhängigen HSD-Elektrospindeln mit 5 Achsen zu 65 kW und speziellem Werkzeughalter konfiguriert werden. Diese leistungsfähigen 5 Achsen sind in der Lage, den anspruchsvollsten Einsatz- und Produktionsanforderungen gerecht zu werden, da sie bei hauptzeitparallelen Werkzeugwechseln auch gleichzeitig auf demselben Werkstück arbeiten. Die Arbeitsgruppen sind extrem leistungsfähig und gestatten schnelle Positionswechsel, ohne dabei die Bearbeitungsgenauigkeit zu beeinträchtigen.

CLT400, die besten Leistungen für einen durch Wachstum gekennzeichneten Markt: Foto 2

Die CLT400 ist extrem ergonomisch. Sie zeichnet sich durch den mühelosen Zugang sowohl bei der Bestückung als auch bei der Wartung aus. Ein weiterer sehr wichtiger Vorteil ist dem robusten Maschinenaufbau geschuldet, insbesondere durch die obere Kabine, die die Maschine auf jeder Seite abschließt und den Arbeitsbereich schützt und so einen höheren Sauberkeitsgrad garantiert, indem die Bildung von Feinstaub begrenzt und die Geräuschentwicklung bei der Bearbeitung gemindert wird.

CLT400, die besten Leistungen für einen durch Wachstum gekennzeichneten Markt: Foto 3

Die CLT400 zeichnet sich durch die hochwertige Bauteilbestückung aus, die höchste Bearbeitungsqualität garantiert, und verfügt über eine große Anzahl an Werkzeugen direkt auf der Maschine, um alle notwendigen Bearbeitungen auszuführen und das angebotene Leistungsniveau zu steigern.

Der Produktionsprozess und der Wirkungsgrad sind das Ergebnis hoher Schneidleistungen, doch auch der intelligenten Verwaltung der Master-Paneele und des Nestings aller Werkstücke mit der jeweils richtigen Mechanisierung auf dem Setup des Arbeitstisches. Denn dieser Tisch setzt sich aus manuell austauschbaren Querstreben aus Holz und einem automatischen Transfersystem und Rollen mit Motorantrieb zusammen und garantiert so eine optimale Anordnung und Bewegung des Paneels. Das Setup und die Mechanisierung des Maschinentisches eignen sich sowohl für die unabhängige Installation als auch für die Anordnung in Serie mit anderen Verfahren. Durch die Entscheidung, leistungsfähige numerische Steuerungen und CAD/CAM 3D-Standardlösungen einzusetzen und so den Import von * btl-Projekten zu gestatten, ist die Maschine für die Zukunft gerüstet. Der Markt verlangt heute Bearbeitungszentren mit hohen Leistungen, die jedoch für eine intelligente Verwaltung des gesamten Schneidprozesses in der Lage sein müssen, mit der Planungs- und Ausführungsphase zu kommunizieren. Denn in diesem Sektor kommt auch der Fähigkeit, das architektonische Projekt, das sich durch spezifische Anforderungen auszeichnet, mit speziellen und leistungsfähigen CAD-Instrumenten zu erfassen, strategische Bedeutung zu, deren Output (im Format BTL) perfekt von der Maschine integriert werden kann. Die CAD/CAM-Funktionen auf der numerischen Steuerung müssen in der Lage sein, die planerischen Informationen zu importieren und korrekt mit allen die einzelnen Werkstücke betreffenden Prozessen zu verknüpfen. Die CLT400 ist mit spezieller Software ausgestattet, die dank der im Laufe der Jahre erworbenen Fachkenntnisse und Erfahrungen entwickelt wurde.

CLT400, die besten Leistungen für einen durch Wachstum gekennzeichneten Markt: Foto 4

Die von Biesse entwickelte Technologie ist das Ergebnis einer 50 Jahre langen Erfahrung im Markt und gestattet das Erzielen einer Änderung der Produktionsprozesse, die es gestattet, eine möglichst hohe Anzahl von Aufträgen anzunehmen und dabei die hohen Qualitätsstandards und die kundenspezifische Auslegung der Erzeugnisse bei schnellen und sicheren Lieferzeiten zu erhalten und die Anforderungen der anspruchsvollsten Architekten und der am stärksten automatisierten Industrien zu erfüllen. Hochwertige technologische Lösungen, die mit den Standard übertreffenden Leistungen einzigartig auf dem Markt sind. Das Unternehmen verfügt über eine spezielle Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die das Produkt unablässig prüft, um den vom Markt verlangten Anforderungen vorzugreifen und zuverlässige und hochwertige Lösungen für kleine und große Kunden zu entwickeln.

Die Innovation bildet den Mittelpunkt der Vision des Unternehmens, die in dem Wort Thinkforward zum Ausdruck kommt: ein Anreiz, nach vorn zu blicken und die Zukunft gedanklich vorwegzunehmen, durch Setzen neuer Standards für technologische Innovation und digitale Transformation.

Cookies help us to provide our services. Using these services, you agree to the use of cookies from us. Info
Go to top of page