SKIPPER
130

CNC-gesteuertes Bearbeitungszentrum

Technische Daten
Flexible Bearbeitung in Echtzeit.

Skipper 130 ist das CNC Bearbeitungszentrum welches erlaubt, nacheinander und ohne Unterbrechungen, Werkstücke mit komplett unterschiedlichen Formaten zu bearbeiten. Dies ist die ideale Maschine für große Betriebe, um Plattenformate außerhalb des Standards, mit kleinen Losgrößen für Dritte herzustellen und sie erfüllt damit die Anforderungen einer flexiblen Just-in-Time Produktion.

Wenn Wettbewerbsfähigkeit für Null Rüstzeit und kontinuierliches Arbeiten steht.

Bearbeiten in Echtzeit, ohne Unterbrechungen und ohne manuelle Eingriffe.

Skipper 130 ist auf revolutionäre Weise in der Lage, alle 6 Seiten des Werkstückes gleichzeitig in einem einzigen Durchgang zu bearbeiten und mit Dübeln zu versehen.

Totale Flexibilität bei der Bearbeitung von Platten mit unterschiedlichen Abmessungen und Stärken. Bearbeitung ohne Unterbrechungen, gleichzeitig auf der Ober- und Unterseite, ohne dass die Platten mehrmals durch die Maschine laufen müssen.

Skipper führt auch Durchgangsbearbeitungen aus, ohne die Gefahr von Absplitterungen. Die Maschine verarbeitet auch „luftdurchlässige“ Materialien und sehr kleine Teile.

Das Werkstückvermessungssystem erfasst in Echtzeit die exakte Stärke der Platte und passt automatisch die Bearbeitungstiefe an.

Automatische Neupositionierung der Spannzangen in der Bearbeitungsphase. Keine Rüstarbeiten oder zusätzliche Einstellungen notwendig: Skipper 130 ist die Maschine, die immer produktionsbereit ist.

Hohe Produktivität, dank der kompletten Verarbeitung von 2 Werkstücken gleichzeitig, an allen Seiten der Platte.

2 leistungsstarke, gegenüberliegende Bearbeitungseinheiten mit 41+41 unabhängigen Spindeln, die gleichzeitig 2 übereinanderliegende Platten bearbeiten und doppelte Produktivität garantieren. Skipper bewegt die Werkstücke in X- und Y-Richtung auf einem Luftpolster zu den festen Werkzeugen. Die Platten bewegen sich zwischen den Luftpolstern und es kann entweder eine oder zwei gespiegelte Platten parallel bearbeitet werden.

Hohe Präzision und dauerhafte Zuverlässigkeit. Reduzierung der Verarbeitungskosten des Materials von mehr als 60 %. Maximale Produktivität auch bei Losgröße 1 und sofortige einfache Nutzung für Jedermann. Perfekte Kombination aus Technologie von Biesse und italienischer Genialität.

Integrierbar in Fertigungsstrassen.

Verringerte Beschickungszeiten. Dank dem automatischen System für die Werkstückpositionierung wodurch die Platten automatisch zum Anschlagspunkt gebracht werden. Skipper 130 kann leicht in Fertigungszellen mit Roboter oder Beschickungssystem und automatischer Entladung integriert werden.

Technische Daten

Skipper 130

Prospekt

Informationsanfrage

Wenn Sie weitere Informationen zur SKIPPER 130 möchten, hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Sie werden von uns kontaktiert.

Make

Made by Biesse Group

Eine neue Möglichkeit das Unternehmen und dessen Richtung zu entdecken, die technologische Innovation, die Prestige gibt, das Feedback derer, die beschließen zu wachsen und die Events, die es beleben sowie die Geschichten derer, die es jeden Tag mit Kompetenz und Engagement erschaffen.
LESEN SIE DIE NEUE AUSGABE

BIESSE GROUP WEBSEITEN

Copyright Biesse Group | CF e P.IVA IT 00113220412 Reg. Imp. Pesaro Urbino Nr. 1682 | Cap. Soc. € 27.393.042 i.v | Privacy Policy | Web agency Websolute Websolute
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einvertanden, dass wir Cookies setzen. Info