ROVER C FT

CNC-gesteuertes Bearbeitungszentrum

Technical details
Die Maschine für
aufwendige Bearbeitungen.

Rover C FT ist das neue Stand alone - Bearbeitungszentrum nicht nur für Nesting- Bearbeitungen, sondern auch für dicke Sonderwerkstücke und aufwendige Bearbeitungen, Sonderanfertigungen und gemischte Produktionen mit Folding-Bearbeitung, aber auch für Aluminium und technische Werkstoffe. Dieses Zentrum wurde für den Einsatz bei Spezialanfertigungen, die spezifiche Bearbeitungen erfordern, geplant.

Wenn Wettbewerbsfähigkeit bedeutet, komplexen Anforderungen gewachsen zu sein.

Hohe Technologie für Spitzenleistungen.

Auf dem Markt einzigartige technologische Lösungen um den Anforderungen von Produktivität und Flexibilität der anspruchsvollsten Hersteller gerecht zu werden.

Bearbeitungsqualität.

Die Technologie der neuen Rover C FT ermöglicht die Bearbeitung von dicken und komplex geformten Werkstücken und garantiert dabei Qualität, Präzision und dauerhafte Zuverlässigkeit.

Maximale Präzision.

Die Gantry-Struktur wurde für gehobene Standards der Präzision und Zuverlässigkeit bei der Bearbeitungsausführung entwickelt.

Monolithisches Maschinenbett mit geschlossener Ringstruktur. Die robuste, äußerst starre und leistungsstarke Struktur wurde speziell entwickelt, um maximale Qualität, Stabilität und Bearbeitungspräzision zu garantieren.

Die automatische Schmierung gewährleistet eine stäxndige Schmierung der wichtigsten Bewegungselemente der Maschine ohne Eingriff des Bedieners.

Der doppelte Antrieb entlang der XAchse ermöglicht das Erreichen hoher Drehzahlen und Beschleunigungen, wobei hohe Präzision und Oberflächenqualität beibehalten werden.

Reduzierung der Zeiten für die Maschinenbestückung, ohne Fehler von Seiten des Bedieners, dank des Kontakt-Voreinstellgeräts, das es ermöglicht, die Messung der Werkzeuglänge automatisch durchzuführen.

Bohrkopf BHC32- BHC42, bis zu 42 unabhängige vertikale Werkzeuge. Die Saughaube zum Absaugen der Sägespäne wird bei laufender Arbeitseinheit automatisch aktiviert. Bis zu 8000 U/Min, die über Inverter einstellbar sind, für schnelle Bearbeitungen auch von Materialien, die nicht aus Holz sind. TCH9L Gruppe mit 4+4 unabhängigen horizontalen Spindeln und vertikalem Sägeblatt mit 180 mm Durchmesser, mit CNC-gesteuerter Ausrichtung.

Technische Daten

Rover C FT

Laden Sie den Katalog

Informationsanfrage

Wenn Sie weitere Informationen zur ROVER C FT möchten, hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Sie werden von uns kontaktiert.

BIESSE GROUP WEBSITES

Copyright Biesse Group | CF e P.IVA IT 00113220412 Reg. Imp. Pesaro Urbino Nr. 1682 | Cap. Soc. € 27.393.042 i.v | Privacy Policy | Web agency Websolute Websolute
Cookies help us to provide our services. Using these services, you agree to the use of cookies from us. Info